Love me when I’m gone
Main Sites
Startseite
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren
Jussy
Katha
Bilder

Others
Layout-Credits
Host

Designer

ach und ich muss mich nochmal abschliessend fuer die teilweise echt mieserable Rechtschreibung entschuldigen. BIn immer zu schnell und dann zu faul mir's nochmal durchzulesen..hehe   

 

Bye Bye jussy

24.9.07 13:38


Vermutlich letzter Eintrag?!

SOo Leute, unser Abenteuer neigt sich langsam dem Ende zu. Naechste Woche Samstag befinden wir uns schon wieder auf deutschem Boden und muessen den Probeme der Alltags wieder entgegenschauen... nene, Partey Partey :D

Sind am DOnnerstag abends von der Farm abgehauen, und dann frisch wie 2 fruehlingsfalter in Sydney angekommen und haben uns gleich nachdem wir unsere schimmel Kaschemme im Puffviertel Sydneys begutachtet haben auf die SOcken gemacht und in 9 Stunden Fussmarsch ganz Sydney besichtigt. War ein echt schoener Tag, hatten zuper Wetter und haben schoene FOtos vom Operahouse und anderm gemacht. ABends waren wir dann auf einer frei-Vodka-sauf-Party (schoene Gruesse uebrigens an die Verwandschaft..) bis wir dann schliesslich erschoepft in unsere 5- sternebetten gafallen sind und uns morgens freuh wieder auf die SOcken machen mussten. Nachdem wir mit Sack und Pack am Bahnhof angekommen waren haben wir die komplette Zugfahrt wie Bebis geschlummert und waren dann auch schon in Kiama. Wohnen momentan bei der andern Grosscousine von Katha. Es ist super schoen hier, Berge auf der einen und Meer auf der andern Seite, einfach traumhaft/....

 MOrgen gehts wieder zurueck nach Sydney um noch ne 2te Sightseeing tour zu starten und am Mittwoch werden wir uns auf einen kuscheligen Abend in der FLughafenhalle vom SYdney international Airport freuen duerfen, da wir zu geizig sind fuer ne halbe nach n hostel zu buchen, da wir um 4 uhr morgens am FLughafen seien muessten.

Donnerstag kommen wir dann also frueh in Melbourne an, wo wir dann die letzte Woche bei Katie und Lucca wohnen werden.

Ja und Samstag sind wir dann wieder fuer euch da ^^  Naja vermutlich noch nicht Samstag, aber ab MOntag bestimmt...

und wir muessen leider gestehen, dass wir niemandem was mitbringen konnten, weil wir ohnehin schon solche Probleme mit unserem Gepaeck haben, das wir kaum noch heben koennen und wo schon alles draussen dranhaengt weils zu voll ist und wir eigentlich nur eine Tasche einchecken duerfen und eine mit ins FLugzeug nehmen duerfen.. und ausserdem muss man dann ja allen was mitbringen. Dann lieber keinem ^^  nein nein, wir haetten echt gern was mitgebracht, obwohl es hier echt nicht grad so tolle sachen gibt wie man immer denkt und schon gar nicht billiger als zu hause, aber es geht einfach nicht. ich denke ihr versteht das schon... sorry

Dann bis dahin...

Und Danke fuer eure treue Leserei ^^

Katha und Jussy

24.9.07 13:31


hi leute, gint eigentlich nicht viel neues. haben gestern 4 stunden lang eine flaeche umgegraben, die man erst danach als garten bezeichen konnte ^^  heute  waren wir natuerlich wieder morgens surfen und es waren direkt neben uns delphine im wasser! das war so unglaublich und auch ein bisschen peinlich, weil wir die einziegen beiden spastis waren die sich gefreut haben wie kleine kinder und das auch zu hoeren gegeben haben und die andern einfach weitergesurft sind und ein bisschen ueber uns geschmunzelt haben... hehe ^^ sind und bleiben halt touris  abe die waren einfach so nah und sind neben uns in den wellen rumgesprungen! danach haben wir nur das auto von michael, dem besitzer, geputzt und das war eigentlich auch schon unsere Arbeit fuer heute. Vorhin sind wir mal wieder ein bisschen auf Andy Irons Board abgegangen und haben dann auch schon nen riesen Stapel Surfdvd's gefunden von denen einige natuerlich von dem Kerl sind, dem das haus gehoert in dem wir momentan wohnen     Zitat:<<www.FreeAsADog.com verkürzt die Wartezeit auf den neusten Streifen vom Großmeister des Surffilms Jack McCoy. >>  (haben wir zufaellig im internet gefunden... )


 

Dieses Bild haben wir in der ueberdimensionalen Surfgarage in unserer luxus Surfsuite in Lebensgroesse,also in Lebensgroesse der Welle natuerlich. naja nicht ganz, so um die 4 Meter hoch. was der typ, jack mccoy, wahrscheinlich zu der Premiere dieses FIlms bekommen hat.und natuerlich haben wir auch noch das bild mit uns davor, von dem neuen FIlm (Free as a dog... s.o.) das in der gleichen Groesse an der gegenueberliegenden Wand zu sehen ist.

ok genug auf die surferkacke gehaun...

Waren ja letzte woche bei der Grosstante und Tochter von Katha. Wurden von vorne bis hinten verwoehnt und konnten mal wieder richtig ausspannen und massen weise lesen und Tee trinken, was im MOment unsere LIeblingsaktivitaeten sind, da wir zu Rentnern mutiert sind, zumindest in der letzten Woche. AN Kathas Geburtstag (!!!!) haben wir dann endlich mal wieder unsere heissersehnten Pancakes bekommen, freuen uns aber schon wieder riesig auf unser Pancakes Fruehstueck in der Gecko Lodge in Darwin.

ach ja ist schon alles unglaublich, aber wir vermissen euch trotzdem.

12.9.07 13:12


Heaven...

Es gibt mal wieder bomben Neuigkeiten. WIr sind jetzt auf einer Farm in Macksville, da aber der aelteste Sohn des Besitzers mit 2 Freunden zu Besuch ist (natuerlich zum surfen) wohnen wir momentan in nem Haus mitten im Wald mit einem Californier und nem Sued Afrikaner, natuerlich Surfer. Wir sind also gestern Abend angekommen(der Vater hat uns von der Bushalte abgeholt und hatte erstmal mehrere Surfboards auf'm Dach und im Kofferaum und acuh n Skateboard und wir dachten uns gliech dass wir hier richtig sind ^^) und hatten schneller Tequila im Glas als uns vorgestellt, was wir aber zuerst gar nicht mitbekommen haben, da wir viel zu faszinert von dem Ofen, der uberdimensional grossen Bambuscouch und natuerlich den Surfbrettern zwischen den Dachleisten waren. Spaeter haben wir dann erfahren, dass das Haus in dem wir wohnen das Haus von dem Typen ist, der die ganzen BIllabong filme gedreht hat und die Boards zwischen den Dachleisten von Andy Irons Kelly Slater und aehnlichen Kalibern sind!! Dann haben wir noch ne Fotosession mit Andy Irons Handsegnierten Board gemacht!!!! Das war der absolute Hammer!! ANDY IRONS!!! FUer die die nicht wissen werd das ist... ungefehr der MIchael Schumacher unter den Surfern (Wenn man das uebrhaupt verglichen kann).

Heute morgen sind wir dann natuerlich erstmal zum Strand gefahren, weil jedes Familienmitglied ein begeisterter Surfer ist und da natuerlich jede Minuten genutzt werden muss. Spaeter haben wir dann n bisschen die Pferde Paddocks geduengt und Hols zusammen getragen und da wars dann auch eigentlich sschon. morgen in aller fruehe werden wir dann auch mall wieder unser GLueck mit den Wellen versuchen und uebermorgen dann mal die Pferde austesten.Die Umgebung ist natuerlich wieder wunderschoen,auch wenns n bischen gruselig ist im Dunkeln abends in unsere Privatresienz zu laufen ^^  Jetzt gibts gleich Pasta mit Salat und danach noch BBQ mit Fisch und Garnelen die die Jungs fuer uns vorbereitet haben ^^  Wir sind schon Glueckspilze...

 Bis denn

PS: Fotos folgen hoffentlich morgen bei Studi und noch mehr Berichte von den vergangenen Wochen...

 

knuuutsch

 

10.9.07 10:23


\Byron Bay- Schon wieder so viel Glueck?!?

Hey Leute.

Wir sind also jetzt schon seit Mittwoch in Byron Bay. Es ist mal wieder sehr schoen, nicht ganz so gross und Touristisch wie Surfers Paradise, aber halt mehr Natur und natuerlich wieder einen traumhaften Strand.

Donnerstag waren wir in NImbin. Fuer manche von euch koennte Nimbin ein Begriff sein. Wenn nicht: das Amsterdam von Australien.  WIr sind morgens losgefahren in sonem Hippie Bus mit volle Kanne Kiffer Musik,also so richtig ein Cliche auf Raedern und sind dann erstmal anderthalb Stunden durch so wunderschoenen Landschaft gefahren. ALso das war auf jeden Fall das Schoenste was ich je an Landschaft gesehen hab. Aber vielleicht wurde man auch einfach nur durch die Musik ein wenig beeinflusst ^^  Kurz bevor  wir ankamen, haben wir noch ne Anweisung zu Pilze fluecken und Rauchen bekommen   Das war sooo lustig ihr koennt euch das nicht vorstellen, wie in sonem Film. Ja und NImbin selbst besteht im Grunde aus einer Strasse und hauptsaechlich Headshops und Coffeshops.Das war ne voellig andere Welt, aber auf jeden Fall hat's sichs voll gelohnt,vorallem da wir mal wieder nur den halben Preis ba\ezahlt haben, ^^

Abends gings dann weiter.. Wir haben von welchem aus dem HOstel erfahren, dass es immer Donnerstags Essen umsonst gibt, in der Kirche.Und das ist nicht nur fuer Penner oder so. Da sassen alle moeglichen Leute und da war n Geigenspieler und man hat das geilste essen bekommen,dass ich seit langem gegessen hab. und es gab sogar noch Dessert!! Eis,kucken,obstsalat... einfach nur der hammer. Abends waren wir dann noch in soner Bar natuerlich hatten wir nen stempel fuer freien EIntritt und nen Frei Drink. Haben dann da nen Typen kennengelern, der uns unbedingt surfen beibringen will und bei dem wir in sydney wohnen koennen, weil er eigentlich in sydney wohnt.Heute morgen hatten wir dann mal wieder die ultimative Surfstunde nur zu 4. und noch fuer 10 Dollar billiger als normal  und es hat voll gut geklappt. dann haben wir den typen von gestern wieder getroffen,mit dem wir uns da verabredet hatten und er hatte tatsaechlich noch n 2. surfboard mitgebracht um uns n bischen was beizubringen. dann haben wir noch die FOtos von der SUrfstunde fuer 5 statt 15 dollar bekommen, weil wir im hostel nen tag zuvor nen schluessel gefunden haben,auf dem 20dollar Pfand war ^^

also alles in allem kann man sagen, dass wir momentan mal wieder ne zimeliche GLueckstraene haben ^^

jetzt fahren wir gliech weiter nach coffs harbour und wohnen dann da mal wieder for free und danach gehts auf ne farm auf der alle surfen, was heisst dass es dann 2 wochen jeden Tag in die Wellen geht...

Alles ist geil!!

 

Bis Bald ihr Lieben

Knutsch  katha und jussy 

 

 

31.8.07 07:20


surfers paradise

hey leute,wir sind grad noch in surfers paradise und hatten eben 2 stunden surfunterricht und es war so mega geil!! hat auf jeden fall voll gut geklappt. wir fahren jetzt gleich nach byron bay und da gehts weiter mit surfen! muessen in 3 minuten einchecken, deshalb wars das jetzt auch erstmal wieder.

 

bis denne knutsch

jussy und katha 

28.8.07 06:19


Hier mal ein paar Fotos, sind aber bunt gemischt...





























25.8.07 19:59


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de