Love me when I’m gone
Main Sites
Startseite
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren
Jussy
Katha
Bilder

Others
Layout-Credits
Host

Designer

Fressen Tag 3... -.-

Also passend zum Thema... wir haben heute glaub ich soviel gefressen wie schon lange nicht mehr (und das heisst schon was...)  Erstmal fings damit an, dass ich den groessten Kuchen in meinem Leben gebacken hab. Echt so bis zu den Ellbogen in Teig.. Aber der is mega geil,was dann dazu fuehrte,dass wir uns um ein Uhr Mittags am Pool alle erstmal n fetes Stueck mit Eis UND Sahne reingezogen haben. Vorher gab's natuerlich MIttagessen... Dann waren wir eben auf nbem super coolen Feuerwerk,weil naemlich heute der super Northern Territory Day ist udn als wir wieder kamen und eigentlich dachten dass wir komischerweise gar keinen Hunger haben (warum wohl...) war die Kueche ploetzlich voller geilem Essen und da kann man ja nicht wiederstehen... -.-

ok was haben wir sonst noch so ausser Essen gemacht.... Mhh schwierig.. ahjo die Katha hat ne Mauer gebaut,zusammen mit'm Phillip, der ist auch n Wwoofer hier und ich wurde hetue in die tolle Aufgabe der Tierfuetterung eingewiesen.

Falls es irgendjemanden interessiert die Nummer von hier ist : 006189760199  ichhab ja momentan keinen Empfang. AUsserdem ist das eh billiger hier anzurufen und ihr koennt ja mal im inernet nach na billignummer suchen.

kuesse

Katha und Jussy

1.7.07 13:17


Hey Leute!

 Sorry dass wir so lange nichts von uns haben hoeren lassen,aber irgendwie sind wir nie dazu gekommen in den blog zu schreiben...

Alsoo folgendes ist passiert: Am montag hatten wir nen Tag frei und waren im Litchfield National Parc.also wir 2 und noch 5 andere Woofer. Es war echt super schoen,wir waren in jedem Wassefall schwimmen und sind die Felsen hochgeklettert. In einem Felsen war sogar n natuerlicher Pool drin. Und ich hab mir natuerlich sowas von das Knie aufgehauen,weil da sone bloede Stufe im Weg war -.-  aber so kam ich wenigstens die letzten Tage um die Gartenarbeit rum,weil ich mich nicht hinknien kann ^^   Ach und wir haben unsere erste Schlange in natura gesehen. Die lag da auf einmal auf dem Weg rum. DIe war aber nicht giftig hat man uns gesagt.Und soo gross war sie auch nicht, vielleicht 2 Meter lang. Dann haben wir noch einige Wallabies gesehen. Wenns daemmert rennen die hier ueberall rum.

Dienstag war eigentlich nichts besonderes, hatten die nur ne maga geile Wasserschlacht inner Kueche. Katha und ich gegen Phillip und Sven, 2 andere Woofer. Das war sooo lustig, richtig mit Waschlappen werfen und diesem powerstrahl, womit man den Schaum vom Geschirrmacht und Kuchenbleche als Schutzschilder :D

Heute hat das bloede Schwein fast n Kaninchen gefressen. Das war so traurig.. ich hab das gefunden und das Schwein hat da voll dran rumgekaut und das war in soner Schlammpfuetze. Dann hab ich das gewaschen, aber es ging ihm echt schlecht. Hatte 2 Beine gebrochen und hat auch nicht mehr gefressen. Dann haben wir es toeten lassen, war echt das beste...  Ach und wir hatten n kleinen Brand, als sich das Stroh das unser Weg zum Bus in dem wir schlafen (ach ja wir sind aus dem Rattenloch raus in den Partybus gezogen ^^) darstellt hat sich entzuendet. Aber war nich so wild. Haben ne EImerkolonne gestartet und dann war das auch schnell geloescht.

WIr sind im MOment auf der Suche nach na andern Farm. Haben langsam die Schnautze voll von hier.. es ist zwar cool hier und wir koennen soviel essen wie wir wollen, aber wir muessen soviel arbeiten,das geht gar nicht. eigentlich immer von 8 bis 1 und dann wieder von 5 bis 8 halb 9. Auf dauer kotzt das echt an...  Mal sehen ob wir jetzt erstmal nach Darwin zurueck fahren oder direkt von hier aus auf ne andere Farm fahren.

Ach ja und nochmal zur erinnerung (Mama und Papa -.-) ich habe hier keinen Empfang mit meinem Handy. Ihr muesst dann wenn schon auf die Festnetznummer anrufen (0061889760199)

Ok, das wars erstmal wieder...

 Kuesschen

Katha und Jussy

5.7.07 11:49


hi Leute!

Also.. heute hatten wir eine amuesante Taetigkeit. Wir mussten den Turtle pool ausleeren. Also knietief inner Scheisse" waer echt geschmeichelt. Da ich mir noch ne schnoene Schlammschlacht mit Sven geliefert hab hatte ich die scheisse ungelogen bis ins Gesicht und meine Arme waren so voll dass sich nicht mal mehr die australischen Moskitos draufgesetzt haben, weil sie nicht mehr durch die Kruste kamen  :D   ach ja das war schon lustig. Ich hab jetzt schon 2 mal geducscht und riech irgendwie immer noch n bischen nach Scheisse -.-  yammi   katha hat mal wieder an der Mauer weitergearbeitet und uns mit Phillip von der "Baustelle" irgendwelche Sprueche ruebergegroehlt ^^

Ach ja was wir noch vergessen hatten zu erzaehlen, war, dass wir Bier gebraut haben. Naj war nich ganz so spektakulaer, aber schon ne Erfahrung wert. Die braun hier ihr eigenes Bier,weil die wwoofer zu viel trinekn und das dann auf Dauer n bischen teuer wurde.. ^^

Morgen geht's uebrigens weiter. Wir fahren um halb 8 morgens nach Darwin und werden dann direkt wieder auf ne andere Farm mitgenommen. Die stellen da so ihre eigene Marmelade und honig her. Wird bestimmt interessant. Da ich mal davon ausgeh, dass ich da auch keinen Empfang haben werde und Internet vermutlich auch nicht, werdet ihr wohl erst in einer Woche wieder was von uns hoeren, oder wenns da cool ist in 2. Man kann immernur fuer ganze WOchen bleiben, weil die immer Wochenende auf nem Markt in Darwin sind und einen dann mit zuruecknehmen. DIe Stadt wo wir dann seien werden heisst dundee downs, kein Plan ob ihr das auf irgendeiner Karte finden werdet

Also muesst ihr wohl erstmal ohne uns auskommen. Aber ihr schafft das schon ^^

 

knutscha

katha und Jussy

6.7.07 13:03


ok ihr lieben in der schoenen zivilisierten heimet.

wir sind wieder zurueck in darwin,sind also wieder zurueck aus der pampa,d.h. hier gibt es sogar internet,so ein luxus...

es war ne echt schoene woche,unsere hosteltern waren sehr lieb,2 nette andere wwoofer und nicht so viel arbeit.dafuer aber eben auch mitten in der pampa,1,5 std fahrt(auf der man die zaehne zusammen beissen muss um sich nicht die zunge abzubeissen...)ohne auch nur ein haus,oder sonst was.

das so called haus war ein blechcontainer!aber der gipfel waren toilette und dusche,draussen,2 blechkabinen mit vorhang,der entweder weggeweht ist oder en schatten der jeweiligen armen person aufgezeigt hat...total witzig.

in der wohnung war dann die ganze zeit das funkgeraet an...immer rauschen...blabla...over...    das is echt n anderes leben.

und diese faszination tierwlt,wir hatten echt die erste reihe im anfasszoo.spinnen, ratten anderes gekriche,direkt in der toilette oder gleich im caravan!

ach ja,die toilette muss man immer ordendlich zu machen,weil da sonst ein bestimmter frosch reinhuepft,der einem echt in den po nbeissen will,da freut man sich doch :-)

die arbeiten bestanden aus unkraur jaehten,kuhscheisse rumschaufeln,jaehten und diversen dingen.dann marmelade machen(jetzt wisst ihr alle was ihr zu weihnachten bekommt..) und huete mit blumen und baendern kreeieren,die tatsaechlich verkauft werden sollen.

joa,ich glaub das wars erst mal soweit,wir sind jetzt das wochenende in darwin un d suchen nach nem lift nach cairns,und dann solls so schnell wie moeglich an die ostkueste gehen und dann da wieder wwoofen oder arbeiten.

also,see ya,wir vermissen euch alle ganz doll,busserl

 

ps,ich hab uebrigens meinen studienplatz in kunst!!!

knutsch,jussy und katha

13.7.07 06:52


endlich wieder zivilisation... -.-

Hey Leute, sorry dass wir so lange nicht geschrieben haben, wir haben letzte Woche spontan nen LIft nach Cairns bekommen und konnten uns deshalb nicht mehr offiziell verabschieden. Wir sind jetzt also von Sonntag bis eben durchs Outback von AUstralien gefahren und sind jetzt endlich wieder in einer Stadt. Ihr koennt euch das gar nicht vorstellen, dass man 2700 km faehrt und nichts mehr als hin un wieder mal nen minidorf oder ne Tankstelle sieht. Das ist echt faszinierend, aber einmal reicht auf jeden Fall -.-

Jetzt sind wir also in Cairns. Riesen (also fuer die australischen Verhaeltnisse) Stadt mit gaaaanzz vielen tollen GEschaeften ^^ und HImmel und MEnschen. Ist auf jeden Fall das was wir mal wieder gebraucht haben nach dem Abstecher in die Praerie... wir fahren aber gliech weiter nach Port DOuglas, das ist etwa 70 km noerdlich von Cairns. WIr wollen da mal nach na Arbeit gucken. Wollten aber in etwa einer Woche wieder zuruekcin Cairns sein. Hatten uns auch vorgenommen  nen Tag schnorcheln am Great Barrier Riff su buchen und auf jeden Fall Surfunterricht zu nehmen und vielleicht sogar nen 5 taegigen Surfkurs zu machen.Muessen aber erstmal unsere FInanzen checken ^^  aber das sollte auf jeden Fall drin sein...

Dann bis zum naechsten Mal ihr LIeben

Knutscha.. katha und Jussy

19.7.07 08:33


Bilder!!

HWy wir haben es endlich geschafft, n paar Bilder auf den BLog zu tun. SInd aber nur ganz wenige, weil man hier nicht mehr Speicherkapazitaet hat. Aber es werden hoffenltlich bald neue kommen... also erstmal viel Spass mit denen...

 

Jussy und Katha

19.7.07 08:44


irgendwie geht das nich so wie ich mir das vorgestellt hab,also muss ich jedes bild einzeln einfuegen -.- 

19.7.07 08:53


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de